Aktuelle Zeit: 25.10.2020, 11:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 28.07.2013, 21:14 
Offline

Registriert: 23.07.2012, 19:24
Beiträge: 34
Seit ihr euch so sicher,das es an den Eiszeiten gelegen hat. Weil die Gegebenheiten waren vorgegeben! Vielmehr denke "ich",das die Spieler sich für das bessere Umfeld in Hannover entschieden haben. Da hat der HEV gemerkt das er keine spielfähige Manschaft für die Oberliga hat und diesen sehr schwierigen,vielleicht toten Weg für das Herforder Eishockey gewählt! Ich hoffe das Beste für den HEV,aber die Manschaft der Indians,ist eigentlich die Manschaft des HEV für diese Oberliga West Saison! Darum werde ich versuchen mir dieses "TEAM" so oft ich kann anzusehen! Gruß Katze


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 28.07.2013, 22:29 
Offline

Registriert: 11.09.2006, 10:00
Beiträge: 95
gut möglich oder sogar wahrscheinlich war es so katze. bitte schau dir soviel indians spiele an wie du magst in der sportlichen superoberliga nord, aber was wird aus dem HEV wenn zu viele so denken wie du? wünsche allein werden dem eishockey in HF nicht helfen.
will hier auch garnicht von irgendwelchen fanvergleichen sprechen, aber ich könnte da nicht so "flexibel" sein wie du denn ich bin fan des herforder (ev) und werde es immer sein.

_________________
"I believe the game is designed to reward the one's who hit the hardest. If you can't take it, you shouldn't play!" -Jack Lambert

There is always some kid who may be seeing me for the first time. I owe him my best. - Joe DiMaggio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 07:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2011, 10:21
Beiträge: 169
Omox hat geschrieben:
gut möglich oder sogar wahrscheinlich war es so katze. bitte schau dir soviel indians spiele an wie du magst in der sportlichen superoberliga nord, aber was wird aus dem HEV wenn zu viele so denken wie du? wünsche allein werden dem eishockey in HF nicht helfen.
will hier auch garnicht von irgendwelchen fanvergleichen sprechen, aber ich könnte da nicht so "flexibel" sein wie du denn ich bin fan des herforder (ev) und werde es immer sein.

:happy:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 09:16 
Offline

Registriert: 15.07.2013, 22:58
Beiträge: 2
Moin @ all,

keine Angst, werde Euch nicht all zu sehr nerven, aber mir liegt da doch einiges auf dem Herzen, das ich "sagen" möchte. Mein´Name ist Sascha Hartung (am Turm nur Bomber genannt).Gehe seit 25 Jahren dort hin, arbeite seit rund 15 Jahren aktiv in der Fanszene mit und bin seid rund 10 jahren Fb. Ich bin einer der beiden Fanbeauftragten. Als erstes einmal danke auch an alle von Euch, die uns bei der Retter Aktion unterstützt haben!!! Da hat sich mal wieder gezeigt, das Eishockeyfans halt doch anders sind als Fußball Fans und zusammen halten wenn es drauf ankommt. Das waren harte 3 Monate, die eigentlich immer noch amhalten. ;) Aber wie sage ich immer so schön: Weiter, immer weiter......

So jetzt aber zum eigentlichen Thema. Ihr könnt Euch sicher sein, das wir Euch keine Fans wECHnehmen wollen!!! Für uns und auch Blaubarschbube, steht das Miteinander im Vordergrund. Wir haben uns vor 3 Wochen mal getroffen, kennen gelernt und über einige Ideen gesprochen, die wir umsetzen wollen und daran arbeiten. So önntet Ihr unsere Kontakte zu einigen Firmen nutzen, um doret für Euer Team das Beste raus zu schlagen und vielleicht auch den ein oder anderen € zu sparen. Weiterhin wollen wir auch auf Fanebene etwas wachsen lassen, was letztendlich beiden Seiten helfen soll. Natürlich geht es hier nur um Aktionen, wnn nicht beide Teams an einem Tag spielen!!! Aber auch da kann man ja heutzutage einiges machen damit das nicht all zu häufig passiert.

Wir wollen Euch in diesem Jahr natürlich auch mal besuchen kommen, wenn wir selber nicht spielen, oder aber Ihr auf einem Samstag spielt. Hier gibt es auch noch viele andere Ideen, aber hier muß man noch an der Machbarkeit arbeiten. Letztendlich kann es doch beiden Seiten nur helfen wenn man auf allen Ebenen zusammen arbeitet. Oder nicht? Je nach dem wie wir weiter wachsen und was da kommt, kann man natürlich auch über Fölis nachdenken (was natürlich nicht in meiner Macht liegt).

Wir freuen uns über jeden Herforder der zum Turm kommt und uns unterstützt, aber natürlich nicht auf Kosten des HEV! Wir selber wissen wie schwer ein Neustart ist, aber vielleicht können wir ja gemeinsam es für beide Seiten, etwas leichter machen!? Und dafür wollen Blaubarschbube und ich arbeiten (zumindest erstmal bis 8.8., da haben wir nämlich Fanbeauftragten Wahlen).

Gruß

Bomber-99-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2008, 14:02
Beiträge: 215
Wohnort: Bielefeld
@ Bomber 99: :appl: :appl: :appl:

Vielen Dank für dein Statement. Ich hoffe, daß die Dauernörgler und Ewigschwarzseher jetzt endlich mal Ruhe geben und die Saison erst mal passieren lassen. Danach sind wir alle schlauer.
MsG Andi

_________________
Lieber in einer kalten Halle, als am warmen Arbeitsplatz.

:feiern:[size=150]77.803![/size] Ich war dabei! :feiern:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 14:50 
Offline

Registriert: 11.09.2006, 10:00
Beiträge: 95
"dauernörgler" und "ewigschwarzseher", so hat mich nun wirklich noch niemand genannt.
aber gut seis drum nenn mich ruhig so, ich nehme für mich einfach mal in anspruch laut nachgedacht zu haben. und ja ich habe auch noch die frechheit besessen es hier reinzuschreiben.

auch von mir ein danke an bomber für den erklärungsversuch der zusammenarbeit.
aber mal für den ganz üblen "schwarznörgler" , über welche fiirmen sprechen wir da zu welchen ihr uns kontakte vermitteln wollt? und welche vorteile sollten wir daraus ziehen sollen ? dieser kontakt wird glaube ich höchstens ein gemeinsamer ausrüster sein mehr nicht! oder tretet ihr uns sponsoren ab, oder sponsoren die dann doppelt? einen vorteil für den HEV glaube ich erst wenn ich ihn sehe.

und fölis ? ja sicher die spielen dann nrw-liga oder irgendwann rl-liga. klar! wenn wir unsere struckturprobleme nicht lösen werden wir nie wieder woanders spielen,wenn überhaupt.das ist im augenblick am wichtigsten,fölis sind da in meinen augen irrelevant.

wie gesagt: ihr meint es bestimmt gut, ich drück uns die daumen das es in beider seiten intresse so wird wie ihr es gedacht habt.

bis dahin las ich jetzt mal das nachdenken, das macht andi63 ja jetzt........................

_________________
"I believe the game is designed to reward the one's who hit the hardest. If you can't take it, you shouldn't play!" -Jack Lambert

There is always some kid who may be seeing me for the first time. I owe him my best. - Joe DiMaggio


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:17
Beiträge: 768
Wohnort: Börninghausen
Ich glaube das Problem ist nicht was man plant sondern was von den Fans angenommen wird. Ich kann noch so viel Werbung für eine Fahrt nach Herford machen aber wenn kein Fan oder nur sehr wenige fahren wollen dann hilft auch alles gut gemeinte nichts.

Wobei ich das keinem Indianer übel nehmen würde. Wenn ihr eure/ unsere Jungs erstmal habt spielen sehen wer will dann noch NRW Liga schauen und auch noch Geld dafür bezahlen. Wäre schon ein Problem wenn es in der selben Stadt wäre.

Omox hat völlig recht ohne Perspektive kann man sich diese Dinge allesamt sparen.

Und ich sehe es auch nicht als schwarzmalerei, sondern als durchaus reale Probleme die wir haben und haben werden.
Ganz im Gegenteil wenn man ständig alles schön redet und jedem versucht weiß zu machen wie toll alles wird der wird wenn es nicht so kommt noch die wenigen Fans vergraulen die kommen sollten. Ich rechne lieber mit dem schlimmsten und hoffe auf das Beste als umgekehrt.

Denn seien wir mal ehrlich was ist denn bitte im Vergleich zur letzten Saison positiv, nichts aber auch gar nichts. Wir haben mit nächstes Jahr Playoffs erreichen um den Klassenerhalt direkt zu schaffen gerechnet und bekommen nun NRW Liga. Schon bei Gründung des HEV hätte man mit den Stadtwerken vereinbaren sollen das man OL als Ziel hat und die Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen. Wenn es vereinbart wurde dann sehen wir ja wie sehr die Stadtwerke zu ihrem Wort stehen und wenn nicht dann weiß man was diesmal passieren muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2010, 23:43
Beiträge: 748
Wohnort: Vlotho
Coyote hat geschrieben:
Schon bei Gründung des HEV hätte man mit den Stadtwerken vereinbaren sollen das man OL als Ziel hat und die Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen.


Entschuldige, aber da muss ich mal eben intervenieren...

Der Verein wurde 2004 einizig und allein mit dem Ziel gegründet, nach der Pleite des HEC den Nachwuchsmannschaften den laufenden Spielbertrieb zu ermöglichen....

Gegründet übrigens von den Eltern der Kids... die Senioren Mannschaften kamen erst später dazu.

Ich lasse mich da gerne korrigieren, wenn ich falsche Infos habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 18:55 
Offline

Registriert: 23.07.2012, 19:24
Beiträge: 34
Mit sicherheit werde ich mir auch paar Spiele vom HEV ansehen,aber ebend auch das ein oder andere Spiel der Indians (wenn es zeitlich und beruflich passt). Wenn das "flexibel" ist? Dann war ich in den letzten 30 Jahren ziemlich "unflexibel"! Ich hoffe nur das Beste für den HEV,aber sportlich ist die NRW-LIGA ein Risiko,da wir nicht aufsteigen dürfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indians on Tour
BeitragVerfasst: 29.07.2013, 19:28 
Offline

Registriert: 03.08.2006, 16:34
Beiträge: 256
Wohnort: herford
Vielen Dank für dein Statement. Ich hoffe, daß die Dauernörgler und Ewigschwarzseher jetzt endlich mal Ruhe geben und die Saison erst mal passieren lassen.

Hmm,weder Dauernörgler,noch Schwarzseher,leider nur REALIST!!!!!!Warum Ruhe geben,das hier ist ein Forum,wo munter diskutiert werden darf,es ist doch auch keiner ausfallend geworden,nur ein paar Meinungen wurden kundgetan,oder irre ich mich???Was meint ihr denn,was diese Saison so an Fans ins Stadion pilgern??Ich hoffe es werden an die 200 Leute sein,nur glauben tu ich es noch nicht,aber vielleicht wird ja beim Weihnachtskracher gegen Paderborn der Rekord geknackt????In dieser Witzliga gibt es vielleicht ein attraktiven Gegner,den Rest kannst du in die Tonne treten.....Weiss jetzt nicht,wie es nachher weitergeht,müssen wir in die Abstiegsrunde,egal welchen Platz wir belegen,da wir ja ein Aufstiegsverbot haben????


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group  
Design By Poker Bandits  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de