3 60:00 9
abgeschlossen

Willkommen zum Duell mit dem Tabellenführer, den Saale Bulls aus Halle.

22:45 60:00 3:9 Viel wollen wir über dieses Spiel gar nicht schreiben.
Unsere Jungs haben heute mit einem stark dezimierten Kader gegen den Tabellenführer gekämpft.
Diese haben jedoch all ihre Klasse gezeigt und Offensiv nie locker gelassen.
Wir wünschen den Saale Bulls einen guten Heimweg.

Wir berichten am nächsten Freitag wieder für euch, wenn wir auf die Rockets aus Diez treffen.
Bleibt gesund.
Euer TickerTeam
Marius und Jasmin

22:42 60:00 3:9 Das Spiel ist aus.

22:41 59:00 3:9 Die letzte Spielminute bricht an.
Schaffen es unsere Jungs, dass es einstellig bleibt?

22:40 56:57 3:9 Herforder EV Linnenbrügger kommt gerade aus der Kühlbox, da wird er auch schon angespielt und leitet den Konter ein.
Auf der linken Seite ist Begovs mit aufgerückt und erhält einen mustergültiges Zuspiel.
Jedoch bekommt er seinen Schläger nicht entscheidend hinter den Puck und so rutscht die Scheibe ganz knapp am Tor vorbei.

22:37 55:18 3:9 Saale Bulls Halle Niemelä hat die Scheibe am linken Bullykreis und sieht, dass Vihavainen am rechten Torpfosten ganz freisteht.
Der Finne schießt den Puck direkt auf das Tor aber Vogel schafft es irgendwie, dass die Scheibe nicht im Tor landet.

22:34 54:38 3:9 Herforder EV 2 Minuten für #19 Jan-Niklas Linnenbrügger - Grund: Stockschlag


22:31 52:33 3:9 Saale Bulls Halle 2 Minuten für #16 Jannik Striepeke - Grund: Beinstellen


22:28 49:54 3:9 Herforder EV #17 Justin Unger (#66 Ralf Rinke, #23 Aaron Reckers) - EQ

TOOOR!!!
Rinke erobert den Puck im Mitteldrittel und führt ihn nach vorne, ehe er ihn nach rechts weitergibt auf Unger.
Justin nimmt die Scheibe an, zieht in die Mitte und versenkt sie eiskalt rechts im Tor.

22:24 46:16 2:9 Herforder EV Linnenbrügger spielt die Scheibe auf die rechte Seite zu Biezais, welche sie postwendend wieder zurückspielt.
Jan-Niklas steht jetzt im Slot und schließt ab, doch irgendwie bekommt Albrecht den Handschuh rechtzeitig hoch und fängt den Schuss ab.

22:22 45:39 2:9 Saale Bulls Halle 2 Minuten für #68 Michael Fomin - Grund: Haken


22:22 45:26 2:9 Saale Bulls Halle #68 Michael Fomin (#9 Niklas Hildebrand) - EQ

Die Gäste mit einem Doppelschlag.
Hildebrand kommt über rechts vor das Herforder Tor und passt den Puck vor das Tor auf Fomin.
Dieser lässt sich aus der Lage nicht zwei Mal bitten und versenkt eiskalt.

22:19 44:44 2:8 Saale Bulls Halle #21 Patrick Schmid (#23 Roman Pfennings) - EQ

Unsere Gäste treffen erneut.
Pfennnings hat die Scheibe im Zentrum und sieht, dass Schmid am rechten Torpfosten ganz frei steht.
Der Pass kommt punktgenau und Schmid lässt Vogel keine Chance.

22:16 40:57 2:7 Herforder EV Rinke checkt gut vor und erobert die Scheibe hinter dem Tor der Hallenser.
Er spielt den Puck direkt in den Slot auf Begovs.
Dieser schließt sofort ab, aber Albrecht lenkt den Puck mit dem Schoner neben das Tor.

22:13 40:01 2:7 Auf in den letzten Abschnitt.

21:57 40:00 2:7 Auch das zweite Drittel ist vorbei.
Von Spielanteil her war dieses Drittel deutlich ausgeglichener.
Doch die Saale Bulls nutzen fast jede Torchance.
Unsere Jungs versuchen alles dagegenzusetzen und kämpfen um jeden Meter.
Jedoch wird es wohl heute um nicht mehr, als Ergebniscosmetik gehen.

21:52 37:35 2:7 Herforder EV 2 Minuten für #28 Daniel Bartuli - Grund: Behinderung


21:47 33:40 2:7 Herforder EV #66 Ralf Rinke (#91 Elvijs Biezais, #9 Jörn Weikamp) - in Überzahl

TOOOR!!!
Wieder ein Powerplay-Tor für unsere Jungs.
Elvijs bekommt einen Pass an den rechten Bullykreis gespielt.
Er leitet den Puck direkt weiter an den linken Pfosten, wo Rinke ganz frei ist und einschiebt.
Albrecht war zuvor bereits geschlagen, da er auf einen Pass in den Slot spekuliert hatte, wo sich Rustams befand.

21:47 32:54 1:7 Saale Bulls Halle 5+2 Minuten für #11 Finn Walkowiak - Grund: Fighting

+2 wegen übertriebener Härte

21:46 32:54 1:7 Herforder EV 5 Minuten für #17 Justin Unger - Grund: Fighting


21:43 32:20 1:7 Saale Bulls Halle #14 Joonas Niemelä (#21 Patrick Schmid) - EQ

Nächstes Tor für den Tabellnführer.
Schmid führt die Scheibe bis vor das Herforder Tor.
Doch anstatt selbst abzuschließen, spielt er nochmal einen Querpass auf Niemelä, welcher nur noch aus ca. 30 Zentimetern einschieben muss.

21:40 30:14 1:6 Herforder EV 2 Minuten für #52 Dennis König - Grund: Crosscheck


21:40 29:14 1:6 Herforder EV Begovs führt die Scheibe durch die komplette Hallenser Mannschaft und spielt dann einen cleveren Pass vor das Tor auf den freistehenden Rinke.
Dieser schließt direkt ab, aber Albrecht schafft es irgendwie in die andere Ecke zu springen und lenkt den Schuss mit dem Schoner ab.

21:37 28:36 1:6 Herforder EV Linnenbrügger spielt von links einen gefährlichen Pass vor das Tor der Saale Bulls.
Biezais versucht an die Scheibe zu kommen, wird dabei aber von Becker gestört und verpasst dadurch den Puck nur knapp.

21:34 26:55 1:6 Saale Bulls Halle 2 Minuten für #68 Michael Fomin - Grund: Stockschlag


21:30 24:25 1:6 Saale Bulls Halle #21 Patrick Schmid (#72 Sergej Stas, #23 Roman Pfennings) - EQ

Blitzsauberer Konter der Saale Bulls.
Pfennings erobert die Scheibe im Mitteldrittel und spielt sie auf die linke Seite, wo Stas startet.
Kurz vor Vogels Tor spielt er den Puck quer vor dem Tor her auf Schmid.
Dieser muss dann aus kurzer Distanz nur noch einschieben.

21:29 22:23 1:5 Saale Bulls Halle Jetzt auch der erste Abschluss für unsere Gäste.
May hat von halblinks aus freie Schussbahn.
Kieren lässt den Puck zunächst nur tropfen, aber legt sich dann auf die Scheibe und sichert sie.

21:26 20:37 1:5 Herforder EV Erste Möglichkeit für die Dragons.
König schießt von der blauen Linie.
Sein Schuss wird von Albrecht nur klatschen gelassen und Elvijs versucht nachzustochern.
Albrechts reagiert aber blitzschnell und schmeißt sich auf den Puck.

21:24 20:01 1:5 Auf in das zweite Drittel.

21:09 20:00 1:5 Das erste Drittel ist vorbei.
Die Hallenser zeigen hier, warum sie auf dem ersten Platz stehen.
Vor dem Tor sind sie eiskalt und unsere Jungs wussten dem Phasenweise nichts entgegenzusetzen.
Hoffen wir, dass Biele jetzt ein Paar Stellschrauben drehen kann, damit unsere Jungs mit frischem Wind aus der Pause kommen.

21:03 16:44 1:5 Herforder EV #91 Elvijs Biezais (#7 Rustams Begovs, #66 Ralf Rinke) - in Überzahl

TOOOR!!!
Das ist doch mal eine Antwort.
Rustams spielt die Scheibe von der rechten Seite aus in den Slot auf Biezais.
Dieser schließt direkt ab und der Puck springt von Albrechts Schulter in das Tor.

21:02 15:46 0:5 Saale Bulls Halle 2 Minuten für #21 Patrick Schmid - Grund: übertriebene Härte

Wahnsinn was hier passiert.
Nach einem fairen Check an Valasek sprintet Schmid wie von der Tarantel gestochen auf Rustams zu. Auf dem Weg zu Begovs schmeißt der Hallenser seine Handschuhe in die Luft und schlägt dann wild auf den Letten ein.
Dafür gibt es nur 2 Minuten.

20:57 15:46 0:5 Saale Bulls Halle #68 Michael Fomin (#9 Niklas Hildebrand) - EQ

Nächstes Tor für unsere Gäste.
Hildebrand spielt die Scheibe rechts vor das Tor auf Fomin.
Dessen ersten Abschluss kann Vogel zunächst parieren, aber der Puck springt Fomin erneut vor den Schläger und der Nachschuss sitzt.

20:56 14:50 0:4 Saale Bulls Halle #14 Joonas Niemelä (#74 Lukas Valasek, #24 Tatu Vihavainen) - EQ

Unsere Jungs haben jetzt irgendwie den Faden verloren.
Valasek spielt die Scheibe vom linken Bullykreis aus vor das Tor auf Niemelä.
Dieser hat aus kurzer Distanz dann leichtes Spiel und kann freistehend einschieben.

20:53 12:54 0:3 Saale Bulls Halle #74 Lukas Valasek - EQ

Puh...
Kieren bekommt die Scheibe nach einem Schlagschuss genau vor sein Visier und zeigt dies auch deutlich an.
Die Schiedsrichter lassen diese Situation aber laufen und Valasek kann einschieben.
Verständlich, dass Vogel sich hier stark beschwert.

20:52 12:04 0:2 Saale Bulls Halle Nächste gute Möglichkeit für die Hallenser.
Niemelä spielt die Scheibe in den Slot und findet dort Valasek.
Dieser schließt direkt ab, aber irgendwie bekommt Vogel den Handschuh vor den Puck.

20:47 09:49 0:2 Saale Bulls Halle #14 Joonas Niemelä (#21 Patrick Schmid, #24 Tatu Vihavainen) - in Überzahl

Mit der zweiten Chance erhöhen unsere Gäste.
Über Schmid kommt die Scheibe rechts vor das Tor auf Niemelä.
Dieser zieht mit Tempo in den Slot.
Zwar versuchen ihn die Verteidiger entscheidend zu stören, aber irgendwie schafft er es, den Puck über Kierens Schulter hinweg ins Tor zu befördern.

20:46 09:13 0:1 Herforder EV 2 Minuten für #19 Jan-Niklas Linnenbrügger - Grund: Stockschlag


20:45 07:50 0:1 Herforder EV Wieder ist es Biezais, welche im Angriffsdrittel in Scheibenbesitz ist.
Von hinter dem Tor aus spielt er den Puck in den Slot auf Rustams.
Dieser schließt ab, aber Albrecht bekommt die Schoner rechtzeitig zu und lenkt den Schuss neben das Tor.

20:42 05:51 0:1 Herforder EV Biezais hat den Puck auf der rechten Seite und spielt ihn in den Slot auf Begovs.
Dieser sucht direkt den Abschluss, aber Albrecht kann die Scheibe über das Tor lenken.

20:41 04:46 0:1 Herforder EV Nächste gute Möglichkeit für unsere Jungs.
Rinke führt die Scheibe über die linke Seite. Im Angriffsdrittel gibt er dann weiter auf Begovs, welcher bis kurz vor das Tor fährt.
Am Ende wird jedoch der Winkel für ihn ziemlich spitz, sodass sein Schuss knapp am Tor vorbeifliegt.

20:37 03:22 0:1 Herforder EV 2 Minuten für #91 Elvijs Biezais - Grund: Hoher Stock


20:37 02:39 0:1 Saale Bulls Halle 2 Minuten für #72 Sergej Stas - Grund: Haken


20:37 02:30 0:1 Herforder EV Unsere Jungs bauen jetzt richtig Druck auf.
Erst scheitert Rustams beim Versuch eines Bauentricks.
Rinke setzt aber nach und sucht erneut den Abschluss.
Doch auch sein Nachschuss verpasst das Tor knapp.

20:33 00:22 0:1 Saale Bulls Halle #3 Maurice Becker (#40 Philipp Halbauer, #24 Tatu Vihavainen) - EQ

Mit der ersten Möglichkeit gehen unsere Gäste in Führung.
Die Scheibe kommt auf die rechte Seite zu Halbauer. Dieser zieht in Richtung des Tores und schließt ab.
Kieren pariert diesen Schuss mit dem Schoner und der Puck prallt genau vor den Schläger von Becker.
Dieser muss dann letztendlich nur noch einschieben.

20:32 00:01 0:0 Auf geht's!

20:28 00:00 0:0 Die Halle ist abgedunkelt und der Drachenkopf nimmt langsam Gestalt an.
Noch ein paar Minuten und dann ist Bully zum dritten Heimspiel im Kalenderjahr 2022 gegen die Saale Bulls aus Halle.

20:08 00:00 0:0 Rund 30 Minuten noch bis zum Bully!
Beide Mannschaften befinden sich bereits auf dem Eis zum WarmUp.
Wir sind gespannt wie die Partie heute ausgeht!
Für alle Kurzentschlossenen noch einmal der Hinweis, dass ihr das Spiel live auf sprade.tv verfolgen könnt.

Schiedsrichter

Head

Eugen Berger
Christian Perlitz

Linesman

Kai Jürgens
David Tanko
Torstatistik
Heim Gast
1 1.Drittel 5
1 2.Drittel 2
1 3.Drittel 2
0 Overtime 0
3 Gesamt 9
Strafstatistik
Heim Gast
4 1.Drittel 4
9 2.Drittel 9
2 3.Drittel 4
0 Overtime 0
15 Gesamt 17

Aufstellung

Gast

#30 Sebastian Albrecht
#55 Jakub Urbisch
-----
#3 Maurice Becker
#11 Finn Walkowiak
#15 Erik Hoffmann
#40 Philipp Halbauer
#41 Erik Gollenbeck
#58 Dennis Schütt
-----
#9 Niklas Hildebrand
#14 Joonas Niemelä
#16 Jannik Striepeke
#21 Patrick Schmid
#23 Roman Pfennings
#24 Tatu Vihavainen
#68 Michael Fomin
#72 Sergej Stas
#74 Lukas Valasek
#77 Tim May

Heim

#30 Kieren Vogel
#31 Pascal Lorenz
------
#23 Aaron Reckers
#28 Daniel Bartuli
#44 Philipp Brinkmann
#52 Dennis König
------
#7 Rustams Begovs
#9 Jörn Weikamp
#17 Justin Unger
#19 Jan-Niklas Linnenbrügger
#21 Nils Bohle
#25 Max Pietschmann
#66 Ralf Rinke
#91 Elvijs Biezais

Liveticker software provided by Martin Widmann